Jeder kehre vor der eigenen Tür und die Welt ist sauber.
(Johann Wolfgang von Goethe)